Wie steuere ich das MT/GR mit C-Control/Basic von Conrad Electronic an?

  • C-Control/Basic unterstützt die Ausgabe von Steuerzeichen beim normalen PRINT-Befehl nicht. Verwenden Sie für Steuerzeichen den PUT-Befehl. (Siehe Anleitung zu C-Control/Basic!) Achten Sie außerdem darauf, dass in den Befehlssequenzen keine Leerzeichen enthalten sind.


    ' EINFACHES BEISPIEL IN CC-BASIC
    ' Da CC-BASIC nur 9600 Baud unterstützt, muss
    ' das MT/GR gemäss Handbuch auf 9600 Baud umgestellt werden!


    DEFINE RADIUS BYTE
    BAUD R9600 ' Zugriff auf Schnittstelle mit 9600 Baud
    PUT &H1B ' ESC-Zeichen
    PRINT "GP50,40;"; ' Grafik Cursor an Position 50,40 setzen
    FOR RADIUS= 10 TO 30 STEP 2
    PUT &H1B ' ESC-Zeichen
    PRINT "GK"; ' Kreisbefehl
    PRINT RADIUS; ' Radius
    PRINT ";"; ' Kreisbefehl abschließen
    NEXT RADIUS
    PUT &H1B ' ESC-Zeichen
    PRINT "GP90,40;"; ' Grafik Cursor an Position 90,40 setzen
    PUT &H1B ' ESC-Zeichen
    PRINT "GTHallo!"; ' Text "Hallo" als Grafiktext ausgeben
    PUT &H04 ' Grafik-Textausgabe abschließen


    Bei allgemeinen Fragen zu C-Control/BASIC verweisen wir auf die Firma BuC Kluth GbR.